Sicher und entspannt reiten, ohne Angst und ohne Kopfkino

Speziell für Freizeitreiter

Du liebst Dein Pferd, arbeitest mit ihm vom Boden, kümmerst Dich liebevoll um Deinen vierbeinigen Freund, steckst viel Energie, Geld und Zeit in das Leben mit Deinem Pferd, aber das Reiten ist für Dich immer wieder frustrierend, weil Du auf der Stelle trittst und nicht wirklich unbeschwert reiten kannst? Das, wofür Du Dir Dein Pferd eigentlich gekauft hast, kannst Du einfach nicht mit ihm machen?

Dabei weißt Du, dass das Problem nicht wirklich bei Deinem Pferd liegt, sondern genaugenommen bei Dir, weil Du ihm die nötige Sicherheit nicht vermittlen kannst, die es bräuchte.

Ich nehme an, Du wirst unsicher, wenn Du in eine bestimmte Situation kommst, wenn zum Beispiel im Gelände ein Radfahrer oder Jogger von hinten kommt, Du das freie Feld siehst, an einer Kuhweide vorbeireiten sollst, ein Reh in der Wiese steht oder wenn Dir ein Reiter entgegenkommt. Dann hälst Du sicherlich für einen kurzen Moment die Luft an, erstarrst Du und bekommst das beklemmende Gefühl, möglicherweise die Kontrolle zu verlieren...

Sicher Reiten beginnt im Kopf

Ich vermute, es gelingt Dir zum jetzigen Zeitpunkt in Deiner Vorstellung nicht, auch nur 2 km störungsfrei durchs Gelände zu reiten oder 10 Minuten entspannt in der Bahn in allen Gangarten zu arbeiten, richtig?

...Wie soll es dann erst in der Realität funktionieren, wo doch Dein Kopf mit Deinen Gedanken die "Schaltzentrale" sind?

Baukasten-Methode mit System

Sich im Sattel wieder sicher zu fühlen setzt voraus, den "Erstarrungs-Reflex" zu unterbrechen und wieder handlungsfähig zu werden, damit man in schwierigen Situationen die Führung nicht dem Pferd überlässt. Das ist nach meiner Erfahrung ein Prozess, der ein paar Wochen Zeit in Anspruch nimmt und für den man ein individuelles Konzept braucht, das an die persönlichen Bedürfnisse angepasst ist.

Denn jedes Pferd-Reiter-Team ist anders.

Die Basis bei "Sicher im Sattel" - 3 einfache Schritte

  1. Wir lösen die Ängste auf, die Dich einschränken und blockieren.
  2. Du bekommst von mir einfach umzusetzende Übungen, mit denen es Dir ganz leicht fallen wird, Dein Kopfkino zu stoppen, damit Du Dich wieder aufs Reiten freuen und Dich entspannen kannst.
  3. Du lernst, wie Du einen "kühlen Kopf" bewahrst, in brenzligen Situationen praktisch automtisch klar bleiben, richtig reagieren und souverän bleiben kannst, auch wenn mal beim Reiten etwas von aussen stört. Dabei lernst Du auch, wie Du Deine neue Ruhe und Sicherheit auch gezielt auf Dein Pferd überträgst

Individuelles Coaching

In persönlichen Einzel-Coachings bekommst Du von mir genau die Tools, die Dir, Deinem Pferd und Eurem gemeinsamen Problem helfen. Sie sind individuell exakt auf Deine Problematik und an Dich persönlich angepasst, damit Du die maximale Unterstützung hast.

 

Und das Beste: Alle Übungen sind so aufgebaut, dass sie sehr leicht und einfach umzusetzen sind!

Ausserdem mit dabei: Tipps zu allen Themenbereichen

Bei Bedarf gebe ich Dir gerne zusätzlich wirkungsvolle Tipps, Übungen und Anleitungen

  • wie Du mit Deinem Pferd eine gute Beziehung aufbauen kannst
  • wie Du für Dein Pferd ein verlässlicher Partner wirst
  • wie Du die Bindung und das Vertrauen zwischen Deinem Pferd und Dir aufbaust und stärkst
  • welche Übungen Dir in Deiner speziellen Situation ausserdem helfen
  • wie Du Deinen Sitz so verbesserst, dass Du optimal im Gleichgewicht und nah am Pferd sitzt
  • zur reiterlichen Ausbildung Deines Pferdes
  • was für Dich und Dein Pferd vertrauensbildende Massnahmen sein können und
  • wie Dir Dein Pferd besser "zuhört" und Du Dir im entscheidenden Moment die Aufmerksamkeit Deines Pferdes zurückholen kannst

Du kannst mir im Coaching auch gerne alle Deine Fragen zu speziellen Themen oder Problemen mit Deinem Pferd stellen. Mit meiner über 40-jährigen Pferdeerfahrung werden wir eine Lösung finden, die Du auch umsetzen kannst!

Eine meiner besonderen Stärken ist, dass ich sehr viele Ideen habe ;-)


Große Entfernung? Auch Online-Coaching ist möglich

Wenn Du zu weit weg wohnst, um in mein Coching-Studio zu kommen, können die Einzelsitzungen auch über das Laptop stattfinden. Auf diese Weise kann ich mit Dir "bei Dir zu Hause" arbeiten.

Das bedeutet, dass wir uns für die Coaching-Sitzungen am Bildschirm Deines Laptops oder Handys verabreden und uns sehen und sprechen können, als säßen wir uns gegenüber.

Das spart Dir den Anfahrtsweg und eine Menge Zeit.

Auf diese Weise betreue ich Kundinnen aus ganz Deutschland, der Schweiz, aus Österreich und Holland.

Wegen Corona arbeite ich momentan zu unserer Sicherheit ausschließlich online!

Ich statte Dich mit allem aus, was Du brauchst, damit Du mit Spass und Freude entspannt und soverän reiten und Dir und Deinem Pferd vertrauen kannst.

Sicherer Reiter - sicheres Pferd!


Erfahre hier mehr über Deine Möglichkeiten


So gehts weiter:

Schreib mir eine E-Mail über das Kontaktformular und wir sprechen darüber, was Dein Problem ist, was Du Dir wünschst, wie ich Dir am besten helfen kann und was Dein persönliches Coaching kostet. Ich freue mich auf Dich!


In über 15 Jahren habe ich schon hunderten von Reitern geholfen, denen es so ging wie Dir. Und wenn sie es geschafft haben, kannst Du das auch!

Wenn Du jetzt etwas verändern und verbessern möchtest, schreibe mir eine E-Mail über das Kontaktformular und klicke hier: